Startseite
Zurück
Die schlimmen Buben in der Schule.
Vorsicht, die ist echt!


Erwachsenentheater

Durch die (Schul-) Bank ein riesengroßer Erfolg war die diesjährige Produktion der Theatergruppe Oberfellabrunn.

Dabei war der Erfolg nicht unbedingt vorprogrammiert, wurde doch  absolutes Neuland betreten: erstmals in der Geschichte der Theatergruppe Oberfellabrunn wurde das Publikum an einem Abend mit zwei - noch dazu sehr konträren - Stücken konfrontiert.

Konnte man bei der Nestroy'schen Posse "Die schlimmen Buben in der Schule" noch einigermaßen sicher sein, den richtigen Nerv des Publikums zu treffen, so war dies bei dem ernsten Stück "Vorsicht, die ist echt!", frei nach dem Schauspiel "Verrücktes Blut", nicht unbedingt zu erwarten.

Doch das Experiment ist voll aufgegangen: sowohl Burleske als auch bitter ernste Groteske wurden vom Publikum gleichermaßen begeistert angenommen.

Alle Details zu dem tollen Erfolg der Theatergruppe Oberfellabrunn findet man hier: