Startseite
Zurück
Kultur
Die kulturellen Aktivitäten des Vereins sind vielfältig, im Mittelpunkt steht unsere "Theatergruppe Oberfellabrunn". Diese entstand 1986 und hat ihren Ursprung in der Jugend-Theatergruppe Oberfellabrunn. Mitbegründer waren der damalige Obmann Franz Josef Weiss und Heinz Mayer, Mitbegründer und ehemaliger künstlerischer Leiter des Theater Westliches Weinviertel TWW.
Das erste Stück, das von der Theatergruppe Oberfellabrunn im Jahre 1986 aufgeführt wurde, war der "Bremsen-Tscharly", einem Lustspiel in 4 Akten, das von Heinz Mayer inszeniert wurde und bei dem Franz Josef Weiss für die Gesamtleitung verantwortlich zeichnete.
Künstlerischer Leiter der Theatergruppe Oberfellabrunn ist heute Franz Josef Weiss, der damit auch nach seinem Ausscheiden als Obmann im Jahre 2008 dem Verein aktiv erhalten geblieben ist.
 

Unsere Spielorte

Anfänglich fanden die Aufführungen im Dorf im Gasthaus Strobl, dann im "Bruck-Stadl" statt. Wir gaben zahlreiche Gastspiele: Kultursommer Hollabrunn, Zellerndorf, Pulkau, Mittergrabern, Aumühle Hollabrunn, Ruppersthal, Groß Weikersdorf.

Mit dem Bau unseres Kulturstadls fand die Theatergruppe Oberfellabrunn einen fixen Spielort.

 

Unsere Produktionen

Seit 1995 gibt es neben den Theater-Produktionen auch eigene Kabarettvorstellungen, 2002 begannen wir mit dem methodischen Aufbau einer Kindertheatergruppe mit Kindergarten- und Volksschulkindern. Die Kinder werden auch in unser Erwachsenentheater eingebunden.

Erwachsenentheater (seit 1986)

Kindertheater (seit 2002)

Kabarett (seit 1995)